Oftersheim

Awo 70. Geburtstag des Ortsvereins war Höhepunkt

Spenden an Krebsklinik

Archivartikel

Oftersheim.Die Vorsitzende des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (Awo), Hannelore Patzschke, freute sich bei der Jahresversammlung über die neuen Betreiber der Cafeteria im Siegwald-Kehder-Haus: „Die Leiterin Inga Tomme und ihr Teamhaben sich bereiterklärt, an diesem Nachmittag für uns zu öffnen. Darüber freuen wir uns sehr.“

Die neue Awo-Kreis-Geschäftsführerin Bettina Latsch stellte sich dem Ortsverein vor, heißt es in einer Pressemitteilung, und erläuterte die neue Situation in der Cafeteria, die jetzt vom Kreisverband geführt wird (wir berichteten). Ebenso machte sie Ausführungen zum Beschäftigungsprojekt, bei dem Menschen mit Behinderungen eine Möglichkeit haben, sich in der Cafeteria mit ihren Möglichkeiten einzubringen. Eine Person helfe schon regelmäßig, eine zweite Person sei in der Erprobung. Man freue sich über viele neue Besucher. Mit dem Besuch der Cafeteria, die jetzt auch einen Mittagstisch anbietet, sei man zufrieden.

Soziale Gerechtigkeit gefordert

Hannelore Patzschke ging auf die große Politik ein. Die Schere zwischen arm und reich öffne sich immer mehr. Nicht alle gesellschaftlichen Schichten profitierten gleich von der wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit. Besonders die Kinder und Rentner seien vom steigenden Wohlstand ausgeschlossen. Die Awo fordere – wie alle Sozialverbände – soziale Gerechtigkeit für alle Bevölkerungsgruppen. Für den Ortsverein waren im vergangenen Jahr zwei Termine von besonderer Bedeutung: 70 Jahre Ortsverein und 25 Jahre Cafeteria in ehrenamtlicher Arbeit.

Den Bericht der Kassiererin Monika Mandel nahmen die Mitglieder wohlwollend auf. Man habe noch einmal den in der Cafeteria von 2016 bis April 2017 erwirtschafteten Gewinn, aufgestockt durch Spenden von Freunden und des Ortsvereins, in Höhe von 5000 Euro an die Katharinenhöhe, einer Nachsorgeklinik für krebskranke Kinder, Jugendliche und junge Menschen, überwiesen. Die Kassenprüferin Gabi Schillinger bat um Entlastung des Vorstands, was einstimmig erfolgte. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel