Oftersheim

Skiclub Trainingsgruppe trifft sich bald auf dem TSV-Gelände

Start für Sportabzeichen

Archivartikel

Oftersheim.Der Skiclub bietet zwischen den Oster- und den Sommerferien wöchentlich den Sportabzeichentreff auf dem TSV-Sportgelände in der Hardtwaldsiedlung an. Die Teilnehmer treffen sich jeden Dienstag ab 19 Uhr. Trainingsbeginn ist der 17. April.

Durch altersgerechte Übungen und dem Spaß am gemeinsamen Erleben stärkt das Sportabzeichentraining das Gefühl für die Gemeinschaft und das Bewusstsein für den eigenen Körper und die Gesundheit, heißt es in einer Mitteilung des Skiclubs. Der Sinn des Sportabzeichens liege unter anderem darin, sich gezielt über einen längeren Zeitraum vorzubereiten. Wöchentliches, regelmäßiges, ein- bis zweistündiges Training sei effektiver als einseitiger Sport an manchen Wochenenden oder nur im Urlaub. Das Sportabzeichentraining unterstütze die Regelmäßigkeit und Kontinuität, teilt der Skiclub mit. Am Dienstag, 10. April, treffen sich die Teilnehmer um 19 Uhr im Nebenzimmer der TSV-Gaststätte zu einem gemütlichen Beisammensein. Bei dieser Gelegenheit werden die Urkunden der vergangenen Saison überreicht und Informationen zu Änderungen der einzelnen Disziplinen gegeben. Ausgegeben werden auch die grünen Leistungskarten und Hefte mit den aktuellen Leistungsdisziplinen. An diesem Tag findet kein Training statt. ek

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel