Oftersheim

Stadtradeln Auftakt beim Hockenheimer Mai

Strampeln fürs Klima

Oftersheim.Im Zeichen des Klimaschutzes findet die Kampagne „Stadtradeln“ des Klima-Bündnis bereits zum zwölften Mal statt. Auch in diesem Jahr nimmt der Rhein-Neckar-Kreis und 36 seiner Kommunen an der internationalen Aktion teil – auch die Hardtgemeinde ist dabei. Der Kreis möchte mit seinen Städten und Gemeinden einen aktiven Beitrag zum Klimaschutz und zur Förderung des Radverkehrs in der Region leisten. Jeder Einwohner kann aktiv werden und im Aktionszeitraum viele Radelkilometer für seine Heimatkommune einfahren.

Startschuss ist die landkreisweite Auftaktveranstaltung am Samstag, 18. Mai, 10 Uhr, beim Hockenheimer Mai. Dann geht eine kleine Radtour vom Bahnhof Hockenheim (Treffpunkt Stadtladen Johanneshof) zum Parkplatz Ecke Messplatz/Stöcketweg. Dort wird um 10.30 Uhr die neu eingerichtete Rad-Servicestation eingeweiht. Zu Fuß geht es weiter zur Bühne. Dort startet um 11 Uhr die offizielle Eröffnung des Hockenheimer Mais und der Kampagne durch Oberbürgermeister Dieter Gummer und den Stellvertreter des Landrats, Erster Landesbeamter Joachim Bauer.

Während des dreiwöchigen Aktionszeitraums organisieren die teilnehmenden Kommunen ein Programm rund ums Thema Fahrrad. zg

Info: Anmeldung und Infos unter www.stadtradeln.de

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional