Oftersheim

KFD-Ausflug

Straßburg – eine Stadt mit Strahlkraft

Oftersheim.Der Ausflug der KFD führte nach Straßburg. Während der Fahrt gab Gertrud Maier einige Informationen zur Stadtgeschichte. Vom Münsterplatz ausgehend begann eine lebendige Führung durch das Münster, dabei wurde auch die Funktion der astronomischen Uhr erklärt. Danach ging’s auf eigene Faust durch die Gassen mit den malerischen Fachwerkhäusern und dem reich verzierten Kammerzellhaus. Das Stadtzentrum hat die Unesco zum Weltkulturerbe erklärt.

In seiner 2000-jährigen Geschichte hat sich Straßburg von einer lebendigen Handelsstadt zu einer europäischen Hauptstadt entwickelt. Als Zentrum des Humanismus übt die Stadt schon lange eine Anziehungskraft auf Denker, Dichter und Kulturschaffende aus. Die Universität lockt Studenten aus aller Welt an.

Bei einer Bootsfahrt auf der Ill konnte die Gruppen viele Sehenswürdigkeiten vom Wasser aus bestaunen, beispielsweise die Einrichtungen der zahlreichen EU-Institutionen. Zum Abschlussessen ging’s nach Flemlingen. hg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional