Oftersheim

AVR Mobil

UmweltgefährdendeStoffe abgeben

Oftersheim.In Pinselreinigern, Pflanzenspritz-, Rostschutzmittel, Spraydosen oder auch Reinigungsmitteln aus Haushalten sind umweltgefährdende Stoffe enthalten. Bei der Schadstoffsammlung der AVR Kommunal AöR werden diese Stoffe umweltgerecht entsorgt. Bürger können am Dienstag, 11. Februar, Schadstoffe von 14 bis 17 Uhr, auf dem Parkplatz bei der Kurpfalzhalle, in der Freiherr-vom-Stein-Straße beim Schadstoffmobil abgeben.

Wandfarben werden nicht angenommen, da sie keine Schadstoffe enthalten. Diese Farben gehören in die Restmülltonne. Die leeren Behälter können über die Grüne Tonne plus entsorgt werden. Die Schadstoffe sollten aus Sicherheitsgründen in der Originalverpackung angeliefert werden und verpackt sein, außerdem dürfen die Gebinde nicht schwerer als 20 Kilogramm und nicht größer als 30 Liter sein. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional