Oftersheim

NABU Ortsgruppe erkundet Wildpflanzen der Region / Teilnehmer kreieren eigenes Pesto

„Unkraut“ einfach aufessen

Archivartikel

Oftersheim/Schwetzingen.Die Sammelsaison hat begonnen. Den Teilnehmern der Kräuterwanderung, mit der die NABU-Ortsgruppe „Schwetzingen und Umgebung“ die naturkundlichen Führungen eröffnete, zeigte sich das erste zarte Grün im Oftersheimer Kohlwald. Nachdem im vergangenen Jahr für die Exkursionsleiter Beatrice Heid und Peter Rösch Lebensräume am Wasser im Fokus standen, ist dieses Jahr der Wald das Thema.

Zur

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3099 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional