Oftersheim

Tag des offenen Denkmals St. Kilian ist mit dabei / Das Motto lautet „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“

Weithin sichtbares Wahrzeichen

Archivartikel

Oftersheim.„Man kann nur schützen, was man kennt.“ Dieser Satz beschreibt prägnant die Zielsetzung des alljährlich am zweiten Sonntag im September stattfindenden Tages des offenen Denkmals. Unter dem Motto „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur“ öffnen sich in diesem Jahr bundesweit die Türen zu mehr als 8000 historischen Objekten, darunter nach fünfjähriger Pause auch wieder die Kirche St.

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2755 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional