Oftersheim

Gemeindebücherei Kinder tauchen in die Tierwelt ein

Wer hat die Nuss geklaut?

Archivartikel

Oftersheim.Im Bilderbuchkino für Kinder von drei bis vier Jahren liest am Mittwoch, 12. Februar, um 15.30 Uhr etwa 30 Minuten lang in der Gemeindebücherei, Mannheimer Straße 67, eine Bücherei-Mitarbeiterin aus Jörg Hilberts Buch „So hoch der Baum“ vor. Die Bilder dazu werden auf der Leinwand gezeigt. Bei großer Nachfrage findet eine Zusatzveranstaltung um 16.15 Uhr statt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Eines Tages vermisst das Eichhörnchen seine Nüsse. Wo sind die Nüsse? Wer hat die Nüsse? Alle Tiere werden gefragt und helfen mit beim Suchen.

Friedliches Zusammenleben

Bäume sind aber auch Lebensräume und dieses Buch zeigt humorvoll, welche Tiere dort leben: Oben im Geäst schläft das Eichhörnchen Eichi, das Käuzchen Kathi, der Specht Herr Klopstock und die Tante Turteltäubchen. Eine Tierparabel für Kinder über ein friedliches Zusammenleben der Lebewesen. Der Eintritt ist frei, es gibt allerdings eine Teilnehmerbegrenzung. Das Bilderbuchkino ist für Kinder im Alter von drei bis vier Jahren geeignet, jüngere Kinder können nicht teilnehmen. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional