Oftersheim

Sportschützenverein

Wer wird König mit dem Kleinkaliber?

Oftersheim.Der Sportschützenverein lädt morgen, Samstag, zum traditionellen Königsschießen ein, heißt es in einer Pressemitteilung des Vereins. Ermittelt werden dabei die Könige und Ritter sowohl bei den Damen als auch bei den Herren und der Jugend. Geschossen wird von 13 bis 15 Uhr mit dem Kleinkaliber-Gewehr - aufgelegt über 50 Meter auf Glücksscheiben. So soll jedem die Möglichkeit gegeben werden, die Königswürde zu erlangen. Die Proklamation der Würdenträger soll noch im Laufe des Nachmittags erfolgen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein.

Das Kerwepokalschießen findet am Sonntag, 15. Oktober, um 10 Uhr, statt. Geschossen wird mit Pistolen oder Revolvern ab Kaliber ".38 Special" statt. Anschlag stehend ein- oder beidhändig fünf Probe- und 15 Wertungsschüsse. Die Wertung wird nach Waffenart getrennt. Aus der Summe der Einzelringzahlen wird dann der Gesamtsieger ermittelt. Der Sieger erhält den Wanderpokal. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel