Plankstadt

Schwetzinger Hardt Am Tag des Waldes soll das Thema "Wild auf Wald" per Exkursionen vertieft und mit Schautafeln das neue Schutzgebiet vorgestellt werden

3200 Hektar Forst unter Schutz gestellt

Archivartikel

Oftersheim.Wenn die Gemeinde ihren Tag des Waldes feiert, dann dürfen zwei Personen auf keinen Fall fehlen: Forstdirektor Sebastian Eick und Forstamtmann Andreas Kolb. Sie sind doch mit ihren grünen Uniformen für viele Bürger der Inbegriff des Waldes schlechthin, sie sind bei vielen Besuchen im Forst allgegenwärtig. Und so werden sie denn am Sonntag, 9. September, mit von der Partie sein und bei

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4239 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional