Plankstadt

Pfadfinder Jugendliche sind bei Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend dabei / Es gibt ein Überraschungsprojekt

72 Stunden für den guten Zweck

Archivartikel

Plankstadt.Die Welt ein bisschen besser machen: Das ist ein Ziel der 72-Stunden-Aktion, die nach sechs Jahren Pause in diesem Frühjahr erneut stattfindet. Auch die Pfadfinder der DPSG Plankstadt sind wieder mit dabei. Bei der Sozialaktion, die vom Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seinen Verbänden organisiert wird, werden soziale Projekte innerhalb von 72 Stunden umgesetzt. Teilnehmer

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3313 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional