Plankstadt

Verein der Hausfrauen

Anregungen für Weihnachtsdeko

Archivartikel

Plankstadt.Die Pfalz ist immer einen Ausflug wert, finden die Damen des Vereins der Hausfrauen. Entlang der Südlichen Weinstraße ging ihre Busfahrt über Landau und Annweiler am Trifels, umgeben von Bergkegeln, idyllischen Bachtälern und malerisch gelegenen Weinbergen zunächst nach Hauenstein in der Südwestpfalz, heißt es in einer Pressemitteilung.

Hauenstein ist bekannt als das größte Schuhdorf Deutschlands. In der Einkaufsstraße reiht sich ein Schuhgeschäft an das andere, allein im Schuh-Einkaufszentrum sind elf Geschäfte vertreten – mit 40 Marken und 40000 Paar Schuhen. Danach wurden die Damen beim Möbelhaus Ehrmann-Gilb in Herxheim erwartet.

Die Präsentation „des perfekt gedeckten Weihnachtstisches“ mit anspruchsvollen Anregungen und Vorschlägen fand großes Interesse. Das familiengeführte Unternehmen betreibt auch ein Möbelhaus in Reilingen. Nach einer Stärkung und um viele Eindrücke reicher traten die Hausfrauen ihre Heimreise an. tf

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional