Plankstadt

Gemeinderat Mitglieder befassen sich mit Elektromobilität und Sanierung des Rathauses

Auftragsvergabe für Adler-Areal

Plankstadt.Die nächste öffentliche Gemeinderatssitzung findet am Montag, 17. September, um 18.30 Uhr, im Sitzungssaal des Gemeindezentrums, Schwetzinger Straße 31, statt. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem die Sanierung und Erweiterung des Rathauses und die Auftragsvergabe für die restlichen Abbrucharbeiten an dem Grundstück Schwetzinger Straße 19/21 (Adler-Areal).

Darüber hinaus wird sich der Gemeinderat mit der Neubebauung eben dieses Grundstückes beschäftigen. Kostenfortschreibungen und ein Zustandsbericht über die Vermietungen stehen ebenso auf dem Plan wie die Erweiterung des Angebotes um eine Hausarztpraxis.

Auch mit Umwelt- und Mobilitätsthemen wird sich der Rat befassen: Einerseits soll es um die Förderung der Elektromobilität in der Gemeinde gehen, andererseits um die Anschaffung einer Fahrrad-Vermietstation von „VRN Nextbike“. Bekanntgaben der Verwaltung beschließen die Sitzung.

Ein Exemplar der Tagesordnung mit Erläuterung der zu behandelnden Punkte liegt ab 17 Uhr im Sitzungssaal des Gemeindezentrums zur Einsichtnahme auf.

Ein nichtöffentlicher Sitzungsteil schließt sich an. sb

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional