Plankstadt

Mobilität Ab sofort gibt es zwei Ladestationen für Elektrofahrzeuge – eine am Festplatz und eine an der Friedrichschule / Bezahlbar per App oder Ladekarte

Aus der Säule fließt Ökostrom für Autos

Archivartikel

Plankstadt.Einen Schritt in Richtung Verkehr der Zukunft macht die Gemeinde mit der Errichtung zweier E-Ladestationen. Eine befindet sich am Festplatz, eine andere am Parkplatz vor der Friedrichschule. „Das ist für uns eine Herzensangelegenheit“, machte Bürgermeister Nils Drescher bei der Einweihung klar.

Im Oktober des vergangenen Jahres hat die Gemeinde einen Förderantrag für die Ladestationen

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2814 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional