Plankstadt

Im Porträt Plankstadterin sammelt in und um die Gemeinde regelmäßig Abfall und Altglas ein / Noch verwendbare Gegenstände spendet die Rentnerin

Brunhilde Koch sagt Müll den Kampf an

Archivartikel

Plankstadt.Brunhilde Koch aus Plankstadt drückt auf die Bremse ihres Fahrrads. Sie hält langsam an und steigt ab. Fünf leere Wodkaflaschen liegen rechts im Gebüsch. Ohne zu zögern, bückt sie sich und legt die Glasflaschen in ihren Fahrradkorb. „Die nehme ich mit und entsorge sie zu Hause“, erklärt die Rentnerin, während sie wieder aufs Rad steigt. Das macht sie immer, wenn sie in Plankstadt und

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3297 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional