Plankstadt

Im Porträt Knut Doll sitzt für die Grüne Liste am Ratstisch / Der 66-Jährige sieht sich als Europäer und hat den öffentlichen Nahverkehr und Landverbrauch im Blick

„Die Welt von den Kindern nur geliehen“

Archivartikel

Plankstadt.Wer Knut Doll besucht, der betritt ein kleines Paradies – dabei vermutet man das von außen gar nicht. Denn Knut Doll wohnt mitten in der Gemeinde, in der Schwetzinger Straße, in einem restaurierten alten Hof. „Von 2011 bis 2013 haben wir damals renoviert“, erinnert er sich zurück.

Eine zeitliche und finanzielle Investition, die er und seine Familie zu keiner Sekunde bereut haben. Vom

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4011 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional