Plankstadt

Einmal „Schtraziatella“

Archivartikel

Saskia Grössl kühlt sich gerne mit einem Eis ab

Sommerzeit ist Eiszeit – gerade wenn die Temperaturen richtig in die Höhe schnellen, wie es für das Ende der Woche angesagt ist. Und das Schöne am Eisessen ist doch, dass jeder seine kleinen Vorlieben hat. Ich persönlich bin meist sehr eintönig unterwegs und greife in der Regel zu Stracciatella. Dabei versuche ich es immer gekonnt italienisch als „Stratschiatella“ auszusprechen und nicht als

...
 

Sie sehen 23% der insgesamt 1769 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional