Plankstadt

Hausgeburt Familie Remy freut sich über den kleinen Nevò / Nach sechs Jahren erblickt ein Neubürger das Licht der Welt in der Gemeinde / Alle sind wohlauf

Es gibt wieder einen „echten Plänkschter“

Archivartikel

Plankstadt.Nevò Luke Samuel Remy entschließt sich, im Arm seines Vaters Dominik einzuschlafen. Dass gerade Bürgermeister Nils Drescher und Patrick Wiedemann vom Standesamt zu Besuch sind, interessiert ihn wenig.

Dabei ist der junge Mann, er ist gerade vier Wochen auf dieser Welt, eine kleine Sensation, heißt es in einer Pressemitteilung der Gemeinde: Er ist der erste „Original-Plänkschter“ seit

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2398 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional