Plankstadt

Insekten Ungebetene Gäste im Haus / Hellbraune Art ähnelt der Kakerlake, ist aber harmlos / Ihre Ernährung besteht ausschließlich aus Pflanzen

Es ist ein gutes Jahr für die Bernsteinschabe

Archivartikel

Plankstadt.Sie ist braun und erinnert an eine Kakerlake. Wer sie sieht – womöglich gar noch im eigenen Haus –, bekommt deswegen erst einmal einen Schreck. Doch die Bernsteinschabe, auch Bernstein-Waldschabe genannt, ist harmlos. „Sie sind keine Nahrungsschädlinge, beißen und zwicken nicht und sind nicht allergen“, bestätigt auch Bernhard Müller von der Stabstelle Umwelt, Energie und Wirtschaft im

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2417 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional