Plankstadt

Kellerkino Nach den Senioren können jetzt auch Kinder das cineastische Sonderprogramm der Bücherei genießen / „Shaun das Schaf“ zur Premiere

Filmtitel bleiben bis zuletzt das große Geheimnis

Archivartikel

PLANKSTADT.Popcorn knabbern gehört zum Kinoerlebnis dazu – das weiß auch der Nachwuchs, der zum ersten Mal in den Genuss von „Kino vor der Haustür“, also im Keller des Gemeindezentrums, kam. „Wir haben erst einmal drei Vorstellungen geplant“, schildert Büchereileiterin Claudia Verclas zwischen der Ausgabe zweier Popcorntüten. Der Kinobesuch ist kostenfrei, Popcorn und ein Getränk kosten einen kleinen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4139 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional