Plankstadt

Heimatmuseum

Flucht-Ausstellung öffnet letztes Mal

Archivartikel

Plankstadt.Das Heimatmuseum in der Schwetzinger Straße 17 öffnet am Sonntag, 26. Mai, von 14 bis 17 Uhr und zeigt zum letzten Mal die Jahresausstellung zum Thema „Flucht und Vertreibung“. Nur noch an diesem Tag sind Trachten, Stickereien, Werkzeug, Geschirrteile und andere Gegenstände zu sehen, die von Heimatvertriebenen auf ihrer Flucht mitgenommen wurden. Mehrere Familien berichten in Texten über ihre

...

Sie sehen 52% der insgesamt 775 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional