Plankstadt

Gemeinderat Künftig dürfen sich Bürger zu Beginn der Sitzungen auch mit Anregungen und Anmerkungen zu Wort melden

Frage der Besoldung von Drescher war nur eine Randnotiz

Archivartikel

Plankstadt.Noch vor dem Einstieg in die Tagesordnung der ersten Gemeinderatssitzung unter seiner Leitung setzte Bürgermeister Nils Drescher ein Zeichen: Den Tagesordnungspunkt "Anfragen der Bürger" erweiterte er um den Zusatz "und Anregungen". Damit will er die Sitzungsbesucher animieren, sich aktiv einzubringen, das Wort nicht nur zu ergreifen, wenn sie eine aktuelle Frage haben.

Die Tatsache,

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2680 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel