Plankstadt

Im Interview Jürgen Laban stellt am Wochenende gemeinsam mit Leila Ebrahiminik im Wasserturm aus / Unterschiedliche Techniken sind zu sehen

Frauen und Blumen stehen im Mittelpunkt

Archivartikel

Plankstadt.„Femina und Flora“ ist der Titel einer Ausstellung, die am Samstag, um 14 Uhr im Wasserturm eröffnet wird. Jürgen Laban und Leila Ebrahiminik werden Malereien und Zeichnungen ausstellen. Bei der Vernissage wird auch Friedrich von Hoheneichen spielen. Wir haben uns mit Jürgen Laban (kleines Bild) über seine Verbindung zu Leila Ebrahiminik und seine Inspiration unterhalten.

Was erwartet

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4318 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional