Plankstadt

Verwaltung Gäste dürfen sich bei Weihnachtsfeier auf ein buntes Programm freuen / Mit dem Bus zur Mehrzweckhalle kommen

Gemeinde lädt Senioren ab 70 ein

Plankstadt.Für viele Plankstadter gehört die Seniorenweihnachtsfeier zur vorweihnachtlichen Tradition. Auch in diesem Jahr sind wieder alle Einwohner ab dem 70. Lebensjahr zu einem gemütlichen Beisammensein eingeladen. Die Feier findet am Donnerstag, 14. Dezember, ab 14.30 Uhr, in der Mehrzweckhalle statt.

Die Gäste dürfen sich auf ein buntes Programm mit Gedichten, Liedbeiträgen und weihnachtlichen Geschichten freuen. Gestaltet wird der Nachmittag von der Flötengruppe des Musikvereins, dem MGV Sängerbund Liedertafel und Heinz Ochs am Flügel.

Außerdem werden sich Gabriele Piuma vom Pflegestützpunkt des Landratsamtes, die neue Seniorenbeauftragte der Gemeinde, Anneliese Strottner, sowie die Senioreninitiative (SIP) vorstellen und die älteren Mitbürger über die jeweiligen Hilfestellungen für Senioren informieren. Zudem sind die Gäste zu einer Kuchenauswahl mit Kaffee und kalten Getränken eingeladen.

Um allen Senioren den Besuch der Veranstaltung zu ermöglichen, wird innerhalb von Plankstadt ein Busverkehr eingerichtet. Die Busroute führt von der Bahnstraße (ehemaliger Bahnhof) über die Haltestelle Rathaus, die Bushaltestelle gegenüber dem Caritas Altenzentrum, den Sparmarkt („Ihre Kette extra“) und den Vogelpark, sowie die Grenzhöfer Straße/Im Grund zur Mehrzweckhalle.

Die Busse verkehren ab 13 Uhr. Die letzte Hinfahrt erfolgt um 14.15 Uhr. Rückfahrten werden ab 17 Uhr angeboten. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel