Plankstadt

Gewerbegebiet Unterlagen liegen im Rathaus aus

Gutachten einsehen

Archivartikel

Plankstadt.Der Gemeinderat hat in seiner Sitzung im Januar 2019 den Beschluss zur Aufstellung des Bebauungsplanes und der örtlichen Bauvorschriften „Gewerbegebiet A!real III“ gefasst. In der Dezember-Sitzung wurde dieser leicht angepasst. Nun kann die Öffentlichkeit die Unterlagen einsehen.

Bis Freitag, 24. Januar, werden während der üblichen Dienststunden im Rathaus folgende Unterlagen zur Einsichtnahme ausgelegt: Entwurf der Satzungen über den Bebauungsplan und die örtlichen Bauvorschriften, geotechnisches Gutachten, orientierende Beprobung der Bodenablagerung, orientierende Altlastenerkundung,spezielle artenschutzrechtliche Prüfung, Verkehrsuntersuchung, schalltechnische Untersuchung, vorläufiger Umweltbericht, und Grünordnungsplan mit Eingriffs-Ausgleichs-Bilanzierung.

Während der Auslegungsfrist besteht im Rathaus, Ortsbauamt, Zimmer 25, die Gelegenheit zur Äußerung und Erörterung. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional