Plankstadt

Gemeinderat Fraktionen vergeben Planungsleistungen für Sanierung der Ortsmitte rund ums Rathaus / Dabei soll auch das Kanal- und Trinkwassernetz erneuert werden

Haltestellen müssen barrierefrei werden

Plankstadt.Die Baumaßnahmen werden in der Gemeinde auch in Zukunft nicht so schnell abreißen. Denn nicht nur wird das Rathaus ja derzeit saniert beziehungsweise neu gebaut, auch das Umfeld des dann neuen Gebäudes muss saniert werden – also der Straßenbelag, vor allem zwischen dem neuen Rathausanbau und der Wilhelmstraße sowie dem dann neuen Bürgerbüro im jetzigen Sparkassengebäude.

Hinzu kommen

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3901 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional