Plankstadt

Weldebrauerei Am gestrigen Abend wurde das neue Jahrgangsbier, mit Hopfen aus der Hollertau eingebraut, vorgestellt

Hans im Glück dank Slow-Beer

Archivartikel

Plankstadt.Fast könnte man vom Hans im Glück sprechen: Welde-Chef Dr. Hans Spielmann präsentierte gestern das neue Jahrgangsbier seines Hauses mit breiter Brust und einem ebensolchen Lächeln. Den Grund hierfür verriet er den zahlreichen Gästen dieser traditionellen Veranstaltung umgehend: Es ist paradoxerweise die Übernahme der weltweiten Nummer zwei im Biergeschäft durch die Nummer eins für rund 100

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3801 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel