Plankstadt

Weihnachtsmarkt Buden, Musik und Kunsthandwerk locken zwei Abende lang auf den Rathausplatz / Brandschutz sorgt für Auftritte im Freien

„Heiße Oma“ wärmt für den guten Zweck

Archivartikel

Plankstadt.Ein wenig Abwechslung darf in der Glühweinzeit nicht fehlen – und wenn die Landfrauen beim 25. Weihnachtsmarkt in der Ortsmitte ihre „Heiße Oma“ anbieten, ist die Nachfrage besonders groß. „Heißer Eierlikör mit viel Schlagsahne, das ist unser Erfolgsrezept“, freut sich die Vorsitzende des Vereins, Carmen Knauer, über das rege Interesse der Besucher.

Auch die anderen Buden auf dem

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3525 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional