Plankstadt

Gesundheitssportverein Bei der "Gymnastik für Rollatorenfahrer" lernen die Teilnehmer, wie sie ihr Gefährt richtig einsetzen

Im Kampf gegen die Fehlhaltung

Archivartikel

Plankstadt."Wenn ich mit meinem Rollator laufe, habe ich keine Probleme", sagt Waltraud Wettstein. Sobald die 76-Jährige allerdings eine größere Strecke ohne ihr Hilfsmittel zu Fuß geht, meldet sich die Wirbelsäule, spürt sie, dass sie Probleme bekommt. Wie einige weitere Senioren auch war Waltraud Wettstein deshalb gestern Morgen in der Mehrzweckhalle. Sie hatte sich angemeldet zum Kurs "Gymnastik für

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3099 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional