Plankstadt

Arbeitskreis Integration Ehrenamtliche lassen ihr Engagement vorerst ruhen / Grund ist die erfolgreiche Integration der Flüchtlinge

In die Selbstständigkeit entlassen

Archivartikel

Plankstadt.Weil er seine Arbeit mit Erfolg gemacht hat, reduziert der Arbeitskreis Integration demnächst seine Aktivitäten. Denn im nächsten Jahr soll es das Café, das regelmäßig im evangelischen Gemeindehaus stattgefunden hat, nicht mehr geben. „Es hat sich bereits im vergangenen Jahr, aber in diesem Jahr ganz extrem abgezeichnet, dass der Bedarf nicht mehr da ist“, meint Claudia Wiegand als Sprecherin

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3361 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional