Plankstadt

Jugendbeteiligung Gemeinde möchte beim Wintergrillen Stimmungsbild einholen und Veränderungen anstoßen / Wunsch nach ungestörten Plätzen besonders groß

Junge sollen Plankstadt mitgestalten

Archivartikel

Plankstadt.Was bewegt die Jugendlichen in Plankstadt? Was möchten sie ändern? Welche Vorschläge haben sie? Diese Fragen stehen im Mittelpunkt bei der Jugendbeteiligung, die am Freitag, 16. Januar, mit einem Wintergrillen anläuft. Dabei möchten Bürgermeister Nils Drescher, Hauptamtsleiter Michael Thate und Kirsten Erbach als Teamleitung der Mobilen Jugendarbeit Postillion den 14- bis 17-Jährigen der

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4571 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional