Plankstadt

Kiosk Stammgäste verabschieden sich am letzten Tag vom „Haisl“

Kapp schließt endgültig

Archivartikel

Plankstadt.So, jetzt ist endgültig Schluss: Das „Haisl“, der Kiosk am Gemeindezentrum, ist seit gestern offiziell dicht. Christian Kapp, der – wohl auch auf absehbare Zeit – letzte Pächter machte das Licht aus. Schwingt Wehmut mit? „Schon“, sagt der 36-Jährige, der am Samstag nach Geschäftsschluss lange Wegbegleiter und Freunde, die doch noch zahlreichen Kunden sowie Plaudergesellen eingeladen hatte, mit

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2370 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional