Plankstadt

Postillion Verein enttäuscht über neue Corona-Verordnung

Kitas weiter eingeschränkt

Archivartikel

Plankstadt/Ketsch.Seit Mitte März dürfen viele Kinder den Kindergarten und die Krippe nicht besuchen. Eine große Enttäuschung für den Verein Postillion, der in Plankstadt und Ketsch Kinderbetreuungseinrichtungen betreibt, ist nun, dass die Landesregierung am 9. Juni die Verordnung noch einmal bis zum 29. Juni verlängert hat. Das hat den Postillion sehr verwundert, so dessen Vorsitzender Stefan Lenz in einer

...

Sie sehen 20% der insgesamt 1987 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional