Plankstadt

Vortrag Herbert Pott entführt die Besucher in die französische Provinz Périgord

Landschaftlich ein Genuss

Archivartikel

Plankstadt.Das Périgord ist eine Gegend von urtümlicher Schönheit. „Es ist eine Landschaft, die still und leise ist und trotzdem erstaunlich viel zu bieten hat, über und unter der Erde“, begann Herbert Pott (kleines Bild) seinen Vortrag, den er am Mittwoch in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule und dem Partnerschaftsverein Plankstadt – Castelnau-le-Lez angeboten hat.

Dessen Vorsitzender Manfred

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3586 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional