Plankstadt

Evangelische Kirche Das Ensemble „Blech hoch fünf“ präsentiert Werke aus der Barockzeit bis zur Gegenwart / Musiker beweisen ausgeprägten Klangsinn

Leichtigkeit des Himmels wird spürbar

Plankstadt.Ganz im Zeichen geistlicher Musik hat das Bläserquintett „Blech hoch fünf“ seinen Auftritt in der evangelischen Kirche unter das Motto „Zwischen Himmel und Erde“ gestellt. Die klangprächtige Musik in enger Verbindung zu Texten, die Sabine Ingendahl vortrug, machte das Konzert zu einem besonderen Ereignis. Da gab es spannende Dialoge zwischen Trompete, Flügelhorn, Posaune und einer Tuba sowie

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4293 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional