Plankstadt

Evangelische Gemeinde

Männerkreis besichtigt Fort

Plankstadt.Dieser Tage besuchte der evangelische Männerkreis das Fort Schoenenburg an der Maginot-Linie im Elsass. Die Maginot-Linie ist ein Verteidigungssystem bestehend aus 108 Festungen und Bunkern, welches Frankreich vom Mittelmeer bis in den Nordosten gegen Angriffe sichern sollte, heißt es in einer Mitteilung der Gemeinde. Beim Rundgang durch das unterirdische Tunnelsystem wurde den Teilnehmern mit Videos, Bildern und persönlichen Schilderungen das Verteidigungssystem erläutert. Der Dank ging dabei an den Verein, welcher die riesige Anlage instand hält und den Besuchern näherbringt.

Bei 13 Grad Raumtemperatur in den unterirdischen Gängen waren die Teilnehmer jedoch wieder froh, als sie am späten Nachmittag den Ausgang mit dem Aufzug erreichten und in sommerlicher Hitze die Heimfahrt antraten. Die Gedanken kreisten dabei um die Menschen, die im Zweiten Weltkrieg ihr Leben verloren und um die Hoffnung, dass ein Krieg nicht wieder nach Europa kommt. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional