Plankstadt

Soziales Engagement Magdalena Mummert reist in einer Gruppe nach Kenia mit dem Ziel, das Projekt „Mission in Action“ und verwaiste Kinder zu unterstützen

„Man hat plötzlich eine andere Sicht“

Plankstadt/kenia.„Jeder Mensch braucht einen Grund, Tag für Tag aufzustehen.“ Ein Satz, der Magdalena Mummert wohl für immer im Gedächtnis bleiben wird. Er erinnert die 23-Jährige aus Plankstadt an einen alten Mann aus einem Dorf in Nakuru in Kenia, der auch mit mehr als 90 Jahren noch täglich um 5 Uhr morgens aufsteht und sich um die Pflanzen in seinem riesigen Garten kümmert.

Das sei sein persönlicher

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5219 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional