Plankstadt

Hauptamt

Michael Thate verlässt Gemeinde

Archivartikel

Plankstadt.Die Gemeinde braucht einen neuen Hauptamtsleiter. Michael Thate (Bild) verlässt die Plankstadter Verwaltung zum 31. Oktober. Ihn zieht es in seine ursprüngliche Heimat zurück.

Der 38-jährige gebürtige Karlsruher wird ab 1. November nach Linkenheim-Hochstetten in die Verwaltung wechseln, ebenfalls als Hauptamtsleiter.

Die Gemeinde hat knapp 12 000 Einwohnern und liegt rund 15 Kilometer nördlich von Karlsruhe. In Linkenheim-Hochstetten ging Thate zunächst zur Schule, bevor er am Gymnasium in Neureut das Abitur machte. vw/Bild: Widdrat

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional