Plankstadt

Jahrgang 1938 Abt Fidelis hat beruhigende Gedanken zum Thema Alter im Gepäck

Narrenfreiheit genießen

Archivartikel

Plankstadt.Zur Kranzniederlegung und Totenehrung trafen sich die Teilnehmer des Jahrgangs 1938 auf dem Plankstadter Friedhof. Jahrgangssprecher Heinrich Kolb und Pater Fidelis Ruppert fanden dabei tröstliche Worte für die Teilnehmer, denn viele der ehemaligen Mitschüler haben dort bereits ihre letzte Ruhestätte gefunden.

Beruhigend aber für alle waren die Worte von Schulfreund Pater Dr. Fidelis

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1911 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional