Plankstadt

Freiwillige Feuerwehr Bei der Hauptversammlung standen neben den Jahresberichten Beförderungen und Ehrungen im Mittelpunkt / Werbung um Nachwuchs

Neues Fahrzeug wird dringend benötigt

Archivartikel

PLANKSTADT.Auch im vergangenen Jahr wurde der Freiwilligen Feuerwehr voller Einsatz abverlangt. Bei der Hauptversammlung legten Kommandant Uwe Emmert und seine Abteilungsleiter im Eintracht-Clubhaus ihre Jahresberichte vor. Demnach wurden sie im Berichtsjahr bei 52 Einsätzen gefordert. Diese gliedern sich auf in 17 Brände und 26 Hilfeleistungen, einem sonstigen Einsatz, sechs Fehlalarme und zwei

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3303 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional