Plankstadt

Musikverein Veränderungen zum Jahresbeginn / Umbenennung zu „Junges Orchester“ bietet mehr Variabilität

„Offen für Auftritte aller Art“

Archivartikel

Plankstadt.Ist ein Jugendorchester noch zeitgemäß für uns als Musikverein (MV)? Diese Frage stellten sich die Aktiven im Team um die Vorstände Albert Stieger und Simone Schultz. Hintergrund für die Überlegung, mit Beginn des neuen Jahres ein „Junges Orchester“ aus den engagierten Jungmusikern und jenen junggebliebenen Instrumentalisten zu machen, die als Quer- und Neueinsteiger anfragen ist sich breitere

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4209 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional