Plankstadt

Tennisclub Grandiose Premiere des Rosé-Cups / Eva Eichhorn nimmt den erstmals vergebenen Wanderpokal / Teilnehmerinnen freuen sich auf eine Fortsetzung

Pinkfarbene Akzente im ehemals „weißen Sport“

Archivartikel

Plankstadt.Der 1. Rosé-Cup des Tennisclubs entpuppte sich als voller Erfolg, schreibt der Pressewart des Vereins, Julian Blem. Die 24 Spielerinnen waren größtenteils in rosa oder pinkfarbenem Dress angetreten, denn das war die Voraussetzung zur Teilnahme am Turnier auf dem Tennisgelände.

Zur Begrüßung gab es – natürlich – ein Gläschen Rosésekt und als die Auslosung der ersten Runde erfolgte und

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1410 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional