Plankstadt

Porträt Dr. Matthias Schlörholz kümmert sich um 250 000 Bienen / In sein Lastenfahrrad passt die Ernte eines Volkes / Anschaffungspreis zur Hälfte gefördert

„Rad ersetzt bei uns das zweite Auto“

Archivartikel

Plankstadt.Kräftig tritt Dr. Matthias Schlörholz in die Pedale. Den Elektromotor an seinem Fahrrad schaltet der umweltbewusste Hobbyimker nur dann ein, „wenn es sich auch richtig lohnt und die Strecken lang oder steil sind“, sagt er. Die drei Reifen seines Lastenfahrrads drehen sich dennoch schnell, die Speichen werfen im Sonnenschein einen zitterndes Schattenspiel auf den Hasenpfad, den Feldweg hinter

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4692 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional