Plankstadt

Gemeinderat Sitzung mit Abstand in der Mehrzweckhalle

Rathaus auf der Agenda

Archivartikel

Plankstadt.Die nächste öffentliche Sitzung des Gemeinderates findet am Montag, 29. Juni, um 18.30 Uhr in der Mehrzweckhalle, Jahnstraße 25 statt. In der Halle ist Platz für den nötigen Hygieneabstand.

Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Wahl zur Besetzung des beschließenden Ausschusses für Ordnung, Bau und Umwelt des Gemeinderats. Dr. Dr. Ulrich Mende möchte von seinen Aufgaben dort entbunden werden und überlässt seiner Fraktionskollegin Kerstin Engelhardt seinen Sitz.

Gebühren für Betreuung

Außerdem beraten die Fraktionen eine Regelung zu den Beiträgen in den Kinderbetreuungseinrichtungen von April bis Juni, also während der Schließung aufgrund der Corona-Pandemie. Auch die Rathaussanierung ist Thema: Es werden die Elektroarbeiten, die Technikgewerke und die Dachdeckerarbeiten vergeben. Die Ortsmitte steht auch auf der Agenda: Der Rat berät über die Beauftragung von Planungsleistungen für die Straßensanierung, die Sanierung von Leitungen sowie die Errichtung von barrierefreien Bushaltestellen am Rathaus.

Ein Exemplar der Tagesordnung mit Erläuterung der zu behandelnden Punkte liegt ab 17 Uhr zur Einsichtnahme auf. Ein nichtöffentlicher Sitzungsteil schließt sich an. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional