Plankstadt

Radservice-Station Platte Reifen vermiesen keine Ausflüge

Reparaturen am Wegrand

Plankstadt.Egal ob ein platter Reifen, ein falsch eingestellter Sattel oder eine lockere Schraube – ab sofort können Radfahrer kleinere Reparaturen an der Radservice-Station selbst vornehmen. Diese wurde hinter der Fahrradbrücke am Radweg Richtung Eppelheim/Heidelberg-Pfaffengrund aufgebaut.

Die Station hält neben Werkzeug für kleine Ausbesserungen eine Luftpumpe für alle gängigen Ventile bereit. Diese könne auch für Kinderwagen oder Rollstühle genutzt werden, teilt die Gemeinde mit. Eine Haltevorrichtung ermöglicht das Aufbocken des Rads an der Station, damit die Reparatur leichter fällt.

Die Station ist eine von 24, die im Laufe des Sommers im gesamten Rhein-Neckar-Kreis aufgebaut werden und den Bürgern kostenfrei zur Verfügung stehen. Gefördert werden sie durch die „Initiative Radkultur“ des Verkehrsministeriums Baden-Württemberg in Zusammenarbeit mit dem Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC). zg

Info: Eine Karte mit allen Standorten gibt’s im Internet unter www.deinefreizeit.com/freizeit

Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional