Plankstadt

Ausstellung

Über Wassertürme und Wasserwege

Archivartikel

Plankstadt.„Wassertürme und Wasserwege in der Metropolregion“ heißt der Titel einer Fotoausstellung, die noch bis Sonntag, 20. Oktober, im Wasserturm zu sehen ist. Eine Gruppe des Vereins Rhein-Neckar Industriekultur hatte Fotografen aufgerufen, sich für dieses Projekt zu bewerben. 19 Frauen und Männer präsentieren ihre Sicht auf diese Bauwerke.

Die sechsköpfige Jury um die Fotografinnen Gudrun Keese und Barbara Straube hat aus 86 eingereichten 56 Aufnahmen ausgesucht – Bilder, die zwischen Landschaftsschutzgebieten und Industriehafen entstanden sind, den eigentlich Zweckbauten eine eigentümliche Poesie abringen, uns ungewöhnliche Blickwinkel und Perspektiven eröffnen und von Kontrasten erzählen – zwischen Historie, Handel und Heimat. zg

Info: Die Ausstellung ist am Freitag von 14 bis 17 Uhr, am Samstag von 11 bis 17 Uhr und am Sonntag von 11 bis 17 Uhr im Wasserturm (Ecke Luisenstraße/Schillerstraße) zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional