Plankstadt

Mehrzweckhalle Gemeinderat vergibt die Bedarfsplanung einstimmig an das Büro Wolfram / Sie kostet 46 000 Euro und dauert sechs Monate

Umfangreiches Projekt macht eine intensive Vorarbeit notwendig

Archivartikel

Plankstadt.In der Sitzung im September war dem Gemeinderat eine Machbarkeitsstudie zur Mehrzweckhalle vorgelegt worden. Jetzt müssen weitere Planungsschritte in Angriff genommen werden. In der jüngsten Sitzung legte die Verwaltung dem Gremium die Vergabe einer Bedarfsplanung durch das Büro Wolfram vor.

Wegen des Projektumfangs müsse eine intensive Vorarbeit ausgeführt werden, erläuterte

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2516 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional