Plankstadt

Welde Brauerei Beim 14. Bierathlon rennen und trinken rund 360 verkleidete Läufer um die Wette / Zweierteams müssen sechs Kilometer und zwölf Flaschen Gerstensaft schaffen

Wer schafft’s trotz Kohlensäure schnell ins Ziel?

Archivartikel

Plankstadt.Ein mit zwölf Flaschen gefüllter halber Kasten Welde zwischen zwei Läufern und sechs Kilometer Strecke – damit ist der Welde-Bierathlon fast schon erklärt. Die 14. Auflage des Plankstadter Bierkastenlaufs mit seinen rund 180 Teams in vielfach witzigen und aufwendigen Kostümierungen wird auch gern das „Hawaii der bierliebenden Ausdauersportler“ genannt: Schließlich gibt es auch in Plankstadt

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2735 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional