Plankstadt

Wasserturm Kunstprojekt „Grass colors“ präsentiert spannungsvolle Kombinationen / Wanderausstellung von Heinz A. Frank und Oswald Wieser noch bis Sonntag

Wie Acrylgemälde und Bambusfahrräder zueinander passen

Archivartikel

Plankstadt.„Ein Künstler, der seine rebellische Haltung und Spontanität verliert, ist tot“, leitete Bürgermeister Nils Drescher seine Begrüßung zur Vernissage des Kunstprojekts „Grass colors“ mit einem Zitat von Popikone Madonna ein. Etwas Rebellisches hat die Gegenüberstellung von abstrakten Acrylgemälden und innovativen Fahrrädern mit Bambusrahmen definitiv und gleichzeitig ergänzen sich viele der

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3169 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional