Plankstadt

Siedlung Anwohner des Rosentals ärgern sich über die Argumente in der Gemeinderatssitzung

"Wir wollen doch nichts geschenkt haben"

Archivartikel

Plankstadt.Die Bewohner aus dem Rosental kamen sich in der Gemeinderatssitzung irgendwie vor wie im falschen Film. Da war es um den Bau einer Straße gegangen, die vor allem das Abholen der Mülltonnen hinter den Grundstücken in Richtung des künftigen Neubaugebiets "Antoniusquartiers" ermöglichen soll (wir berichteten).

Dass der Punkt nach langen Diskussionen schließlich vertagt wurde, bekamen die

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3532 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker Schwetzinger Zeitung
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel